Allgemeine Bedingungen - Tollcom-Gruppe Deutschland

Tollcom
Direkt zum Seiteninhalt
Content Management
Kontakt
Tollcom - Gruppe Deutschland

AGB

Allgemeines

Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge mit www.Tollcom.de

Geschäftsführung
Georg Wlodarczyk
Ellernweg 9
12487 Berlin


Nebenabreden sind nur verbindlich, wenn sie  schriftlich bestätigt wurden.

 
Angebote / Vertrag / Kündigung
Unsere Angebote und Preise sind freibleibend.  Aufträge gelten zur  Rechtswirksamkeit erst dann als angenommen, wenn sie schriftlich  bestätigt sind oder von eine Rechnung ausgestellt wurde. Zur  Berechnung gelangen die am Tage der Bestellung gültige Preise. Die Laufzeit beträgt 12 Monate. Der Vertrag verlängert sich mit monatlicher Laufzeit ab dem 13. Monat .
Über diese Laufzeit hinaus kann der Vetrag beiderseits zum Ende des Monats gekündigt werden. Kündigungen müssen schriftlich auf dem Postweg oder per Mail erfolgen.  
Eine festgelegte Vertragsdauer über den schriftlich vereinbarten Zeitraum hinaus, kann jederzeit vereinbart werden.

Preise / Zahlungsbedingungen
Die Rechnungsstellung erfolgt immer mit Erbringung der Leistung 14 Tage Netto. Die  Zahlung erfolgt grundsätzlich per Bankeinzug oder Überweisung. Als  maßgebend gelten die Zahlungseingangstage. Bei Ablehnung der Lastschrift  durch den Kunden selbst oder dessen Bank sind wir zur Berechnung  banküblicher Gebühren berechtigt. Bei Zahlungsverzug werden sofort alle  noch offenen Rechnungen fällig. Ist der Käufer mit seinen  Verpflichtungen im Rückstand, so sind wir vorbehaltlich sonstiger  Ansprüche zur Sperrung des Accounts berechtigt. Die dadurch entstandenen  Kosten können wir in Rechnung stellen und einen eventuellen  Schadensersatz geltend machen.

 
Dienstleistungsbeschreibung
Mit der Annahme des Auftrages und der Zuteilung von Speicherplatz und  Logindaten kommt ein Vertrag über die Nutzung der von uns angebotenen  Dienstleistung zustande. Die zum Betreiben benötigten IP-Nummern bleiben  im Besitz von www.tollcom.de und dürfen, wenn erforderlich, verändert werden.

Domainnamen
Domainnamen werden durch www.tollcom.de oder von uns beauftragte  Partner bei dem jeweiligen NIC registriert. Der Kunde kann von einer  tatsächlichen Verfügbarkeit und Zuteilung des Domainnamens erst  ausgehen, wenn diese durch den jeweiligen NIC bestätigt wird. Jegliche  Haftung und Gewährleistung für die Zuteilung der bestellten Domainnamen  seitens www.tollcom.de ist ausgeschlossen. Gebühren werden im Vorraus erhoben.

 
Gewährleistung / Garantie / Datensicherung
Der Kunde stellt www.tollcom.de von sämlichen Ansprüchen Dritter  hinsichtlich der überlassenen Daten frei. www.tollcom.de ist nicht für  die Datensicherung der auf dem Account / Server gespeicherten Dateien  verantwortlich. Soweit Daten auf den Account / Server übermittelt  werden, stellt der Kunde Sicherheitskopien her. Der Kunde erhält zur  Pflege seines Angebotes einen Loginnamen und ein Loginpasswort. Er ist  verpflichtet, dieses vertraulich zu behandeln, und haftet für jeden  Mißbrauch, der aus einer unberechtigten Verwendung des Passwortes  resultiert. Dem Kunden ist bekannt, daß aufgrund der Struktur des  Internet die Möglichkeit besteht, übermittelte Daten abzuhören, dieses  Risiko nimmt der Kunde in Kauf. www.tollcom.de haftet nicht für  Verletzungen der Vertraulichkeit von Email-Nachrichten oder anders  übermittelten Informationen. Bei der eingesetzten Hard- und Software,  handelt sich um Computertechnik, deshalb kann nach dem heutigen Stand  der Technik keine Garantie auf ständige Erreichbarkeit des Servers  gegeben werden. Sollte es zu kurzzeitigen Betriebsausfällen kommen,  werden diese schnellstmöglich behoben. Für eventuell entstehende Schäden  jeglicher Art durch Serverausfall übernehmen wir keine Haftung. Haftung  und Schadenersatzansprüche sind auf die Höhe des Auftragswertes, max.  jedoch 200,00 €, beschränkt. Support wird ausschließlich beim Auftreten  von anbieterseitigen Problemen geleistet.

Veröffentlichte Inhalte
Der Kunde stellt www.tollcom.de von jeglicher Haftung für den  Inhalt der übermittelten Webseiten auf dem angemieteten Server frei. Der  Kunde stimmt zu, daß er mit seinem Angebot keinerlei Warenzeichen-  Patent- oder andere Rechte Dritter verletzt. Für den Inhalt der Seiten  ist der Kunde selbst verantwortlich. Informationen, Texte, Bilder und  Dateien, die über den bei www.tollcom.de angemieteten Festplattenplatz  ins Internet gespeist werden, dürfen weder deutschen noch  internationalen Gesetzen widersprechen. Darunter fallen Texte, Bilder  und Dateien mit pornografischen Inhalten sowie Texte die rassistischen  und/oder diffamierende Äußerungen enthalten oder zu kriminellen  Handlungen aufrufen. Es dürfen auf durch uns gemietete Seiten keine Links zu  Web-Präsentationen gesetzt werden, deren Inhalte gegen geltendes  deutsches Recht verstoßen, pornografische Texte, Bilder und Dateien  enthalten, sowie zu kriminellen Handlungen aufrufen und/oder  diffamierende und rassistischen Äußerungen aufweisen. Es besteht von  Seiten www.tollcom.de keine Prüfungspflicht der Seiten des Kunden. Bei  Nichtbeachtung wird die Kündigung des Mietverhältnisses mit sofortiger  Wirkung ausgesprochen. www.tollcom.de behält sich das Recht vor, das  Angebot des Kunden zu sperren, falls dieser Dinge auf seinem Account /  Server einrichtet, die das Betriebsverhalten des Servers  beeinträchtigen. Der Kunde verpflichtet sich, keine Werbe-Rundschreiben  oder Massenmailings (Mailingaktionen) via electronic Mail über  eMail-Adressen seiner Domain zu initieren, ohne von den eMail-Empfängern  dazu aufgefordert worden zu sein. Im Sinne des obigen Absatzes ist der  Kunde ebenfalls für die entsprechenden Webhosting-Accounts seiner Kunden  verantwortlich.

Auf dem Server installierte Chatrooms sind nicht gestattet.

Anwendbares Recht / Gerichtsstand / Erfüllungsort
Für die Gewährleistungsbedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung  zwischen Verkäufer und Käufer, gilt das Recht der Bundesrepublik  Deutschland. Mit erstmaligem Zugriff auf einen Rechner des Providers  gelten diese Bedingungen als angenommen. Sollten einzelne Regelungen  dieser Geschäftsbedingungen nicht den gesetzlichen Bestimmungen  entsprechen, treten die hierfür vorgesehenen Bestimmungen in Kraft. Die  nicht betroffenen Regelungen bleiben hiervon unberührt.
Gerichtsstand ist der Wohnort des Betreibers

Schließung der Website:
www.tollcom.de behällt sich das ausschließliche Recht vor, die Website zu jedem beliebigen Zeitpunkt, aus jedem beliebigen Grund sowie ohne Vorankündigung und ohne Notwendigkeit einer Genehmigung ganz oder teilweise zu schließen. www.tollcom.de haftet nicht für Fehler beim speichern oder den Verlust durch löschen beliebiger Inhalte und / oder Nutzer-Inhalte von der Website.


Die Leistungen von www.tollcom.de werden in Berlin geleistet (Erfüllungsort).

kontakt@tollcom.de
*) Leistungen
Zurück zum Seiteninhalt